Deutsch als Fremd- und Zweitsprache für TrainerInnen

Vollzeit oder berufsbegleitend

Die überwiegende Mehrzahl, der nach Österreich zugewanderten Menschen, benötigt in erster Linie Deutschkurse aber auch eine kulturell-gesellschaftliche Orientierung.

Ferner benötigen eingesessene MitbürgerInnen mit Migrationshintergrund aber auch zugewanderte Schlüsselkräte oder Expats  für ihre fortlaufende Integration und berufliche Laufbahn eine Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse.

Daher ist weiterhin mit einer stabilen Nachfrage an TrainerInnen für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache – auch international – zu rechnen.

Intercom setzt bei dieser Ausbildung den methodisch/didaktischen Schwerpunkt auf Praxisorientierung. Die direkte und solide Umsetzung der Inhalte sind Querschnittsthema.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene TrainerInnen- bzw. Coachingausbildung oder Pädagogikstudium
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura oder Studium
  • Deutsch Niveau C1
  • Soziale Kompetenz

Fachlich – methodischer Ausbildungsteil DaF/DaZ, 216 UE/180 Stunden

In diesem Abschnitt erlernen Sie die fachlichen Grundlagen sowie Methodik und Didaktik zur Durchführung von  DaF/DaZ-Sprachkursen in unterschiedlichen Settings und Sprachniveaus. Aktuelle Themen wie z.B. e-Learning bzw. Werte- und Orientierungswissen bilden ergänzende Schwerpunkte.

Für die Teilnahme ab diesem Abschnitt ist eine abgeschlossene TrainerInnen- oder Coachingausbildung (min. 110 Std.) bzw. ein Studium der Pädagogik erforderlich.

Inhalte

  • Grundlagen der Sprachwissenschaft
  • Theorien des Spracherwerbs
  • DaF/DaZ-Unterrichtsprinzipien im Hinblick auf Didaktik und Methodik
  • Interkulturelle Grundlagen
  • GERS
  • Methodik und Didaktik des Hörens, des Lesens, des Schreibens und des Sprechens
  • Grammatikvermittlung in Anwendung
  • Methodische Wortschatzvermittlung
  • Phonetik im DaF/DaZ Unterricht
  • Spiele im DaF/DaZ Unterricht

Ablauf

  • 5 Wochen Präsenzzeit im Gruppensetting
  • Selbstlerneinheiten 8h/Woche
  • Peer Group Treffen
  • Abschluss mit einer Unterrichtsplanung samt Präsentation und Fachfragen sowie einem Multiple-Choice-Test je Abschnitt
  • 2 Wochen/32 Stunden Hospitation/Praktikum im DaF/DaZ Bereich
  • ein begleitendes Einzelcoaching

Termine

Vollzeit:

18.02.2019 – 05.04.2019

Berufsbegleitend:

08.03.2019 – 20.04.2019

Kurszeiten

Vollzeit:

Montag – Freitag: 12:30 – 16:30 Uhr

Berufsbegleitend:

Freitag: 15:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 09:00 – 17:00 Uhr

Abschluss

Die Ausbildung schließt mit einer Unterrichtsplanung, einer Präsentation mit Life-Sequenz und Fachfrage sowie einem Multiple Choice Test ab. Sie erhalten nach positivem Abschluss ein Zertifikat.

Kosten

Gesamt

€ 1.390,00 inkl. USt.

Ratenzahlung möglich

Informationen, Kostenvoranschlag und Anmeldung

Telefon: +43 1 405 96 23
Mail: office@intercom-seminare.co.at

Sie verfügen über keine Trainer- bzw. Coachingausbildung?