Lehrgänge

Intercom Lehrgänge: So bleiben Sie am Puls der Zeit. Foto: Trueffelpix - Fotolia

 


Intercom am Puls der Zeit.

In einer sich schnell ändernden Berufswelt und Gesellschaft sehen wir es als unsere Aufgabe an, unser Angebot kontinuierlich anzupassen und innovativ zu erweitern. Inspiriert von unseren Kunden/-innen und Teilnehmern/-innen arbeiten wir an neuen Formaten, die von der Qualität unserer langjährigen Erfahrung getragen sind.

Dabei bilden Veranstaltungen für Trainer/-innen und Frauen Schwerpunkte in unserem Angebot.

 

Die Trainer/-innen-Ausbildung bei Intercom ist bekannt für ihre hohe Qualität und Professionalität. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung erhalten Sie eine Ausbildung die sowohl theoretisch fundiert ist als auch einen praxisnahen Ansatz hat. Weiterlesen

Berufs- und Bildungsberatung

Diplomlehrgang, berufsbegleitend, 209 UE

Dieser Lehrgang befähigt Sie zur qualifizierten Berufs- und Bildungsberatung in unterschiedlichen Settings und mit verschiedenen Zielgruppen. Die Tätigkeitsbereiche reichen von Einzelberatungen bis zum Support von Gruppen, etwa auch im Rahmen laufender AMS-Projekte. Ihr Portfolio reicht von der Beratung hinsichtlich der ersten Jobwahl bis zum erfolgreichen Career-Management.

Sie erwerben umfassende Kompetenzen für Bildungs-, Berufs- und Karriereberatung mit allen relevanten Verfahren, Methoden und Tools. Ferner vermittelt ihnen der Lehrgang weitreichende Kenntnisse im breiten Spektrum der Berufs- und Weiterbildungs-möglichkeiten sowie deren effektive Verknüpfung.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 25 Jahre
  • abgeschlossene Berufsausbildung, Matura oder Studium
  • idealerweise Erfahrungen als TrainerIn, Coach, PädagogIn oder
  • einschlägige Vorkenntnisse in einem der Bereiche Soziale Arbeit, Psychologie bzw. Beratung

Ablauf/Struktur

  • 14 Wochen Präsenzzeit jeweils freitags und samstags
  • Je 5 Std. Selbsterfahrung im Einzelsetting und in der Gruppe
  • 2 Peer-Group Treffen (extern)
  • Abschlussphase

Abschluss

Ziel des Kurses ist es, Personen, die bereits Konventionsstatus oder subsidiären Schutz in Österreich besitzen, auszubilden, die im Berufsfeld der Flüchtlingsbetreuung arbeiten wollen und die die nötigen Voraussetzungen haben, um mit Hilfe der Qualifizierung in den Beruf einsteigen zu können. Weiterlesen
Intensivqualifizierung, 252 UE: Diese Ausbildung befähigt Sie zum/zur qualifizerten Berater*in im interkulturellen Kontext, von A - wie Asylverfahren bis Z - wie Zustandekommen eines Arbeitsverhältnisses. Termine: 09.10.2017 - 09.02.2018 und 15.01.2018 - 04.05.2018 Weiterlesen
Die fundierte Ausbildung zum professionellen Disc Jockey für unterschiedlichste Stilarten und Anlässe. Termin: 08.01.2018 - 23.03.2018 Weiterlesen